Über mich


Hier erfährst du meinen Hintergrund.  Was ist mein Herzenswunsch?

Eckdaten


über mich - mein Weg zur Tierkommunikation

 

Ich bin Marlen. Geboren bin ich im Jahr 1982. Seit meiner Kindheit begleiten mich Tiere und vor allem Katzen auf meinem Weg. Seit 2008 ist Kater Lucky (8 Jahre alt) an meiner Seite und 2014 kam Kater Happy (3 Jahre alt) dazu.


Mein beruflicher Weg


Wie so viele andere Menschen auch, habe ich nach meinem Schulabschluss eine Ausbildung gemacht und mehrere Jahre in dem Beruf der Rechtsanwaltsfachangestellten gearbeitet.

 

Ich habe viele verschiedene Bürotätigkeiten ausgeübt, in verschiedenen Betrieben, mit verschiedenen Menschen und  verschiedenen Einstellungen. Ich habe über viele Jahre nach dem Glaubensmuster gelebt, immer etwas tun zu müssen, Arbeit um jeden Preis, finanzielle Absicherung, komme was wolle. Ich habe mich wahrlich kaputt geschuftet in einem Job, der mir keinen Spaß gemacht hat, bis hin zum burnout.

 

2013 habe ich dann endlich für mich den Entschluss gefasst, mein Leben zu verändern. Ich habe meinen Job gekündigt und mich schließlich mir selbst zugewandt. Ich wollte meine Berufung finden. Eine Arbeit, die keine Arbeit ist, weil sie Spaß macht, weil sie mich erfüllt und ein Ausdruck von mir ist. Also ging ich auf die Suche. Ich habe mich gefragt: "Was würdest du tun, wenn du dir um Geld keine Sorgen machen müsstest? Welcher Aufgabe würdest du dich widmen?" Die Antwort war sofort da: Mein Leben lang begleitet mich die starke Liebe zu den Tieren und es war schon immer ein tief verborgener Wunsch in mir, irgendwann beruflich mit Tieren in Kontakt zu sein. Die Grundidee war da, nur wie gehts weiter?

 

Da ich durch die ganzen Jahre mit einschlägigen und teils sehr unangenehmen Erfahrungen (beruflich sowie privat) sehr ausgebrannt war, habe ich mich erst einmal mir selbst zugewandt und dadurch den Zugang zu meiner spirituellen Seite entdeckt.

 

Anfang des Jahres 2015 kam durch einen "Zufall" die Tierkommunikation in mein Leben. Ich wusste sofort: "Das will ich probieren!"

 

Mit Tieren sprechen, von ihnen zu erfahren, was sie fühlen und denken, war einfach eine fantastische Vorstellung für mich!

Also habe ich an einem Kurs für Tierkommunikation teilgenommen und wirklich wundervolle Erfahrungen gesammelt. Der Anfangsstein meiner Berufung war gesetzt.

 

Zurzeit mache ich eine Ausbildung zum ganzheitlichen Tierheiler und beschäftige mich desweiteren mit Krafttieren, sowie Tier- und Umweltschutz, Tierhaltung und -ernährung und vielem mehr.


Meine Ambitionen/mein Herzenswunsch


Mir geht es darum, die Seele der Tiere wiederzuentdecken, ihr Wesen zu schützen und sie als individuelle Lebewesen, mit eigenen Empfindungen, Gefühlen, Wünschen und Sorgen, zu betrachten. Ich wünsche mir, dass wir den freien Willen der Tiere achten und respektieren und sie als vollwertige Mitglieder unserer Welt wahrnehmen, als fühlende und liebende Wesen.

Mein Herzenswunsch ist es, eine Verbindung von Mensch und Tier aufzubauen. Ich wünsche mir eine Welt, in der Mensch, Natur und Tier wieder harmonisch miteinander leben können.